«solifun» - die offene Turnhalle für Kinder

Aufgrund der Entwicklung der Fallzahlen und den Massnahmen, die an der Volksschulgemeinde Diessenhofen ergriffen wurden, sind wir zusammen mit Schule und Gemeinde übereingekommen, dass «solifun» (Sportangebot am Sonntagnachmittag in Diessenhofen) bis mindestens zu den Sportferien nicht mehr stattfinden kann. Es ist dies eine Sicherheitsmassnahme, um mögliche Ansteckungen zu verhindern.

Saison 2020/2021

25. Oktober 2020 bis 21. März 2021 - Sporthalle Letten in Diessenhofen

 
Keine langweiligen Sonntage mehr: In Diessenhofen steht im Winter jeden Sonntagnachmittag die Sporthalle Letten mit Bewegungs- und Spielmöglichkeiten für Kinder im Primarschulalter offen. Der Eintritt ist gratis, es gibt Spiele, Spass und ein gesundes Z‘Vieri.

Auch wenn es draussen nass und kalt ist möchten Kinder sich austoben, treffen und Spass haben. Manche gehen dann trotz Winterwetter nach draussen, andere bleiben drinnen – oft vor dem Bildschirm. Damit das nicht jeden Sonntag vorkommt, gibt es OpenSunday. Die Sporthalle Letten steht am Sonntagnachmittag allen Kindern der 1. bis 6. Klasse zur Verfügung. In der Turnhalle hat es verschiedene Geräte und Spielmöglichkeiten. Zudem gibt es eine gesunde Zwischenverpflegung. Betreut werden die Kinder von Erwachsenen (Projektleitung) und Jugendlichen (Juniorcoaches). Das Angebot ist für die Kinder gratis und ohne Anmeldung.

Bereits seit 2012 besteht das «solifun Diessenhofen» (vormals OpenSunday genannt). Durchschnittlich 40 Kinder strömen im Schnitt jede Woche in die Sporthalle Letten in Diessenhofen.

 

Mitnehmen:

Turnkleider und Hallenturnschuhe


Bei Fragen:

Sportkoordinator Hanu Fehr, Telefon 079 609 11 74, hanu.fehr@gmail.com


Die Versicherung ist Sache der Teilnehmenden.

Download
«solifun» wird mit einem Schutzkonzept durchgeführt:
Schutzkonzept «solifun».pdf
Adobe Acrobat Dokument 242.8 KB